schweinfurt und so – ausgabe 16 – drügglesdüchli und krautspudel

Maria Shipley (gebürtige Hambacherin) ist bei Floh und Alexander im Schloss zu Gast.

Themen:

  • Es kraschpelt…
  • Fisch – aus dem Asialaden in Oberursel
  • erst mal gibt’s nen Kaffee
  • und es wird schon kräftig gefrängglt.
  • Maria versucht jeden Tag etwas zu lernen.
  • wie stehen die kids zum Social Media kram?
  • Bitte nicht lachen!
  • Wir lieben es kurz aber heftig…
  • Knit Hacking und yarn bombing goes international.
  • Wir lieben die fränkische Küche.
  • Kilian trinkt Guinness, ein Formfehler?
  • Hambach vs. Dittelbrunn
  • In Franken sind doch alle verwandt!
  • Maria hatte nie einen Freund aus Dittelbrunn
  • Schweinfurt – Washington State – Schweinfurt – Japan – Oberursel
  • Fernweh ist was Schönes!
  • Alles ganz international.
  • Fritsch!
  • Angedrohte Schellendeklination.
  • Sei ruich Du Maulaff!
  • Sie lacht doch!
  • Wie kommen Alexander und Floh zum podcasten?
  • Alexander ist für jede Schandtat zu haben.
  • Gibt’s in 25 Jahren noch Internet?
  • Maria ist erfahrene Podcasterin.
  • All things German mit Graham.
  • BeuteBayern!
  • Shit my dad says.
  • Und alle untersuchen ihre Suchbegriffe.
  • „Ich hätt‘ gern ein Bier“
  • Der Franke an sich…
  • Maria als Patin (des Schloss-Brettspiels).
  • Wakarimashita.
  • Japanese Management, Kanji und die Gemeinsamkeiten.
  • Floh kann fränkisch.
  • „Wo sin da die Drüggldüchlich?“
  • Dialekt-Straßenumfrage.
  • Plootz vs. Kuchen.
  • Prozession nauf’n Milchhof.
  • Die Dreschers aus Hammich.
  • Alexander von Herlheim.
  • Die Halem Globetrotters. Alexander is not amused.
  • Der schweinfurtundso Fanshop.
  • Floh verbringt nich so wahnsinnig viel Zeit aufm Track.
  • Ich bin ein Depp!
  • Schoko Lade Keks.
  • 70 Tage länger leben.
  • Ketchup und/oder sau geil.
  • Fluffiche Schoko Lade Kekse.
  • Fränkisches Frühstück vs. Fusion Frühstück.
  • Alles so schön! (romantisch und kitschig).
  • Folk Camp Zigeunerlager mit Drüggldüchli im Schloss. Ne Sendung für sich…
  • Sommerpause aktiv. Im Podcast.
  • Alexander fragt vorsichtig nach dem „Projekt“.
  • „Müssen wir schon wieder … und nett zu ihm sein?“
  • Den Expats helfen.
  • Koreanisches Umfeld.
  • Du gibst mir ein großes Kopfweh!
  • Asiaten sehen doch alle gleich aus… Not!
  • Ohne Kimchi läuft nichts.
  • „Beim 3. Pub… Ich bleib jetzt da!“
  • Krautspudel! Und die Steigerung von Krautspudel.
  • Krautspudel mashup! Sich deppert und damisch fressen.
  • swundso cooking team!
  • Dumm reinlabern können wir besonders gut.
  • Krautspudel mit Special Guest in der Revista Küche.
  • Der Blubbtopf und das Drüggldüchle kommt mit.
  • Alexander ist ein Blödmann und kriegt auch schon einen ganz guten Umfang.
  • Gefangen zwischen den Metropolregionen.
  • Wer schreibt denn immer die Shownotes?
  • Macht Lust! (danke, Maria, für das „weiter so!“)

 

Links:

abspielknopfbutton

schweinfurt und so – ausgabe 15 – karl grey im kaminzimmer

Floh und Alexander podcasten aus dem Kaminzimmer des Schlosses Zeilitzheim zu Karl Grey und cucumber sandwiches.

Themen:

  • Alexanders Verhüterli ist nicht richtig drauf. Und, ja, wir nehmen schon auf…
  • Neues Scrollen pro und contra. Und anderes Lion install Gesülz.
  • Alexander ist wieder brummig. Von Bass und Gain.
  • Floh stellt den Karl vor.
  • Der eine mag die Autokorrektur nicht, der andere auch das neue Scrollen nicht.
  • Die Gaibacher Schüler und das heiße Pflaster Zeilitzheims.
  • Zeilitzheimer Infiltration aus dem Kitzinger Landkreis.
  • Alexander packt die Aromabar der Weinfehldüfte aus (Danke an Kathrin Passig).
  • Wein aus dem Tetrapack oder Schlauch (bag in box).
  • 20.000 Geeks, ähm.. 20 Millionen.
  • Floh hat sich mit den Facebookherzchen bei Google Plus häuslich niedergelassen.
  • Kommentarkultur in Blogs und Co.
  • Earl of the Internets.
  • Ich kreise dich ein! Alexanders Familie interessiert das nicht…
  • Der Kevin Rose hat es schon gemacht.
  • Floh experimentiert mit Facebook-Kommentaren bei revista.de
  • Nur Flamer unterwegs… oder nur nicht genau definierte Aufgaben?
  • Raubüberfall!
  • Floh hört nachts NSFW anstatt zu schlafen.
  • Jemand versucht das Kaminzimmer zu betreten…
  • Alexander verweist auf den Weinkühlschrank.
  • Veganmania war für Schweinfurt ein Kulturschock.
  • Wie Sojamilch schmeckt… Da gibt’s Mittel dagegen.
  • Basilikum-Karotten-Eis. Oder doch Vanille. Floh kriegt was auf die Waffel.
  • Nessi aus Berlin…
  • Bea bringt die Hefe um. Oder: Wie definiert man Veganismus.
  • Rohköstler!
  • Fleischprodukte nachahmen? Was halten wir davon…
  • Alexanders digitale Urlaubserfahrungen.
  • Alexander ist der einzige Onliner (im Urlaub). Nervt aber nicht.
  • Wer opfert seine Zeit für UGC?
  • Floh hat noch wenige Foursquare Bekanntschaften.
  • Karl bekommt einen second flush.
  • Alexander hat eine neue Aufgabe.
  • Synchronisierung bei Filmen und Serien?
  • Politik-Dingsda-Serie.
  • Floh hat bald „Veröffentlichungsfreie Zeit“.
  • Einmal das Gemeindeblatt nicht bekommen. Verwünschungen und Beschimpfungen.
  • Wer keine Reklamationen hat ist scheiße, sagt die Bank.
  • Reklamation als Türöffner für ein Gespräch.
  • Die deutsche tcom mal wieder…
  • Der 2nd flush ist ein bißchen schwach und der Nachbericht von der main.IT.
  • Ob der Floh ne Showband in der Hosentasche hat?
  • 19. Oktober: Internetabend beim Klaus in Erlangen.
  • Sascha Lobos Twitter und g+ Verhalten.
  • Alexander outet sich als einer, der noch aus der Wählscheibenzeit kommt.
  • Fehlt noch das Input-Eingabe-Masken-Gerät und Evernote als ausgelagertes Gehirn.
  • MacbookAir Huldigung. Einfach tierisch geil.
  • Die Alte (Tastatur) ist ziemlich starr.
  • Der 2nd Flush schmeckt mit Phantasie auch nach Tee.
  • Wo bist du nächste Woche?
  • Ein Nerd im Flugsimulator.
  • Umzugskartons wegen Wohnung mit Fenstern.
  • Alexander weiß, wo er künftig seine Updates lädt.
  • Das neue SWmagaz.in und im Editorial ist ein Schreibfehler.
  • Energiewende und iPad-Werbung.
  • Floh fährt nach HaHa.

 

Links:

abspielknopfbutton

schweinfurt und so – ausgabe 14(e) – wir fordern din normen für olympiateller

Wir unterhalten uns mit Lars Steffen (Kommunikation / Öffentlichkeitsarbeit) und Martin Raab (Senior Network Administrator).

Themen:

  • Der Rollo geht nicht runter und es gibt kein rotes Licht.
  • Lars hat nur Vornamen. Martin ist erstaunt.
  • Lars hat Urlaub. Martin will auch Urlaub.
  • Flohs Messer war stumpf.
  • Alexanders Alibisalat.
  • Boioioioiiiing!
  • Alexander mag Mate nicht oder doch, Martin bohrt.
  • Mate: Sascha Lobo unter den Getränken.
  • Floh ist dicker als er im Netz aussieht. Martin widerspricht.
  • Martin klärt die Hörer über das Twitterpicnic auf.
  • Alexander und Floh werden von Martin über die main.IT befragt.
  • Tilman Hampl toll und Keynote fantastisch.
  • Alexander wird gelobt.
  • Die Vorträge haben sich schön verzahnt.
  • Dr. Mapara auf der Empore – hat den besten Platz.
  • Feng Shui oder Sheng Fui?! Bauweise?
  • Mitarbeiterkino und der Medienturm.
  • Wii? Was?
  • Betriebssport und die Marathonplatte.
  • Griechische Restaurants haben ein Flexibilitätsproblem.
  • Wir forden eine DIN-Norm für den Olympiateller.
  • Die griechische Wirtschaft an sich und die Gastronomie im Speziellen.
  • Keiner kennt den Griechen, Alexander weiss aber wo er ist.
  • Martin fragt sich ob die Hörer bei Blödsinn abschalten.
  • Blödsinn oder konzeptlos?
  • Larsens Telefon stört die Aufnahme.
  • Die Gäste FAQ ist noch nich fertig.
  • Das Kaff Eibelstadt.
  • Deutschlands schnellster Baucontainer mit 1gbit/s.
  • Wieviel Wuppterizität steckt in der Internetanbindung?
  • 3 Rechenzentren, 2 Gebäude, 3 Brandabschnitte – 1/4 von telefonbuch.de
  • Darf Martin Mutterkonzern sagen? Darf er…
  • Umlaute in Passwörtern sind Scheiße.
  • Macs auch im Serverbereich?
  • Nicht nur Kunden, sondern auch Partner.
  • Das Sparkassenprinzip.
  • Floh versaut google plus mit Glücksnüssen und den VERDAMMTEN HERZEN.
  • Der Ghostbiker hat Alexander entfolgt.
  • Alexander scheint öfter Rasen zu mähen. Rampe!
  • Floh kann gut deligieren und Alexander Tandoori Chicken.
  • Martin und Lars sind @iWelt. „Wir sind @iWelt!“
  • Lars droht mit seiner ToDo Liste.
  • Blicke hinter die Kulissen sind interessant. Blick von außen ist wichtig.
  • @swundso hat nen tollen kloutscore.
  • Ah! Die Schlossherrin. Floh weiß Bescheid.
  • Martin erzählt was von FM200. Führt nur zu schweren Problemen, statt Atemnot.
  • „Da kannste neihalt“. Floh verscherzt es sich mit Dorffeuerwehren.
  • Martin holt sich die Freigabe für sein Nähkästchen.
  • Das Gasthaus Lamm aus Rimpar kocht draußen.
  • Fleisch.
  • Die BBQ Pit Boys.
  • Lars muss weiter organisieren.
  • Serverraumausflug fiel flach…
  • mainIT12 ist schon ein fester Termin. Aber: Wen holt man nach dem Lobo?
  • Alexander ist durchgepodcastet aber Martin fällt noch was ein.
  • Martin plant einen „call-in“.
  • Floh macht mit dem Mikrofon Dinge und Martin wird nervös.
  • Da hängt ein gemaltes Bild…
  • Martin gefällt der swmagaz.in Domainname.
  • Martin bietet eine eigene TLD an.
  • Fragen, anrufen, mailen!

Links:

abspielknopfbutton