schweinfurtundso – folge 38 – grettschter eier

Christian Störcher erzählt uns in der Revistaküche über seine verschiedenen Projekte als Vorsitzender der Wirtschaftsjunioren Schweinfurt, des Vereins GenussReichStadt Schweinfurt e.V. und über sein Familienunternehmen, die Amthor GmbH.

Themen:

  • Die guten “Grettschter” Eier
  • Politisches Kabarett beim Fasching in Grettstadt
  • Wirtschaftsjunioren Kreisverband Schweinfurt
  • Verein GenussReichStadt Schweinfurt e.V. – kein Krawattenklub
  • Schweinfurt sucht seine Weinprinzessin
  • Amthor GmbH
  • Nerdthemen

Links:

abspielknopfbutton

schweinfurtundso – folge 37 – do bin i dahoam

on3 südwild ist in schweinfurt zu gast und sendet live vom marktplatz. wir haben uns hinter den kulissen mit ein paar von den machern unterhalten. rebecca, chefin vom dienst, peter, aufnahmeleiter, „der lenz“, regisseur und andi vom ton.

Link(s): http://on3.de/element/6893/mittwoch-08-februar-2012-on3-suedwild-aus-schweinfurt

abspielknopfbutton

schweinfurtundso – folge 36 – lars steffen – peinliche pause mit rollmops überbrückt

Hamburger Jung Lars Steffen podcastet mit uns live aus der Revistaküche. Themen sind Finnland, Nerdland und, natürlich: Essen.

 

Themen:

  • Lars sitzt links oder rechts von uns
  • komplett bis zur decke gekachelten empfangsbereich
  • 17 tote hirsche über kopf an der decke
  • jagender onkel
  • leberkäsbrötli in standard weiss oder mintgrün
  • kati hat nen koller gekriegt
  • boden unter’m boden. aber das loch ist zu.
  • beobachtet lesen
  • alexander lenkt von sich ab
  • lars liest keine eBooks
  • kein innerer drang auf’s digitale zu wechseln
  • marketingfuzzi von der iWelt
  • lars ist jack of all trades beim internetdienstleister
  • heute ganz privat unterwegs
  • lautes lachen in der pre-show
  • lars weiss, was sich gehört und hat ein glas gurken mit wikingerschiff dabei
  • ein nordisches fabrikat
  • rollmöpse!
  • solche gäste lieben wir
  • eine gabel zum rollmops angeln
  • höchstens mal einen rülpser unterdrückt
  • direkt aus hamburg geboren
  • das ergibt sich manchmal so im leben
  • lars würde das nicht als flucht bezeichnen
  • seit über 10 jahren pendler – gibt’s da ne selbsthilfegruppe für?
  • das pendeln fing mit hamburg-berlin an
  • hamburg berlin mit eins dreiundvierzig
  • für die black mamba reicht’s noch nicht ganz
  • busfahrt zeilitzheim-schweinfurt kostet EUR 4,40
  • schwarze bahncard: all you can bahn – aber ohne ice sprinterzuschlag
  • kaffee in der lounge und coworking feeling
  • verspätungen auf den anderen gleisen beobachten
  • da steigst du einfach ein wo du willst
  • reservierung in der bahn ist zwecklos
  • gegebenenfalls freigegeben
  • auf cd im ice eingespielt
  • was hast’n du für quellen?!
  • warum das in der bahn so knistert
  • schaffner muss soundso anrufen
  • lars wurde schon mal notgebremst
  • alexander begeistert sich für lars’ bahn tweets aus der großen welt
  • im schneckentempo am spiegelhochhaus vorbei fahren
  • zugteilung in hannover
  • verbindung nach bremen war nicht schön
  • can trains be hacked?
  • schweinfurt ist eine metropole mit 3 bahnhöfen
  • auch nicht häßlicher als der würzburger bahnhof
  • hafengeburtstag hamburg: “als kind fand ich das toll”
  • mit absicht nicht mehr dort gewesen
  • ein hang zu volksfesten ja oder nein?
  • floh ist zufällig über den welt-astratag gelaufen
  • ein schlag mensch der sehr fokussiert ist
  • politologen küssen keine babies
  • peinliche pausen werden mit einem rollmops überbrückt
  • floh muss die spülmaschine anmachen
  • knistern ist gut
  • bambas! bacon ftw
  • lakritz und salmiak jemand anderem versprochen
  • finnlandbegeisterung ergibt sich aus familiengründen
  • die rosa wurst?!
  • grelle limonaden in dänemark sind ein tick knackiger
  • inzwischen bei EUR 6,93 flattr
  • diesmal nicht selber geflattrt
  • nordisch bei nature
  • rollmöpse als kulinarische krönung unserer podcastreihe
  • küchenrolle zum abtupfen
  • heringe haben muster wie kazenfell
  • cat content geht immer
  • von hörerbeleidigung zu moderatorenbeleidigung
  • alexander hat keine lange unterhose an
  • briefs statt boxerhosen
  • erdnussflips sind auf jeden fall kosher, bei den rollmöpsen sind wir uns nicht sicher
  • floh hätte als kind sowas nicht gegessen
  • begeisterung für lakritze nimmt gen süden ab
  • schwarzes schwein absichtlich auf dem kühlschrank stehen gelassen
  • lakritzwurst – grün, schwarzes, alles dabei
  • treuer schweizer hörer und die zuger kirschtorte
  • flasche kirschwasser fest werden lassen
  • alkohol voll bis oberkante
  • mit dem zug nach zug fahren
  • das wollte lars sowieso mal fragen…
  • beide zücken ihre fitbits
  • messen, was man so treibt
  • ist ja nicht gerade billig, das ding
  • süß ist das schon, klar
  • was für nerds und gadgetfreaks
  • die will-haben hürde wurde noch nicht ganz genommen
  • immer die hälfte
  • läuft man mit finnischen turnschuhen schneller?
  • nicht ganz so einfach an diese schuhe zu kommen
  • direktvermarktungsvermeidung
  • rollmopsknack
  • original mit und ohne untertitel
  • durcheinander gewirbelte szene
  • lars hat im abaton studiert
  • ponybar ist ganz nett
  • kino in düsseldorf kleiner als tv im wohnzimmer
  • OmU kinos in hh
  • sneak previews und double features
  • nich so dinermäßig wie ein diner
  • floh würde den fischdöner heiraten
  • fischfrikadellen
  • der lokaljournalist an sich
  • flohs lieblingstiere
  • ein paar Røde Pølser aus dänemark
  • tivoli: schöner als der klassische rummel
  • bock und bremser
  • alexander hat tivoli 1990 abgehakt
  • lars sucht die krabbenkönigin
  • tkkg oder die drei satzzeichen
  • der papagei bei den ???
  • es gibt auch andere schlecht abgemischte folgen
  • sprung von kassette zu cd nicht hinbekommen
  • hörspiel für erwachsene
  • starsky & hutch – warum?
  • die profis
  • und der lars darf sein handy freilich verwenden und der floh meint was anderes
  • pausenüberbrückung im hörspiel
  • sich flüsternd verstecken
  • justus jonas war als kind gelassener
  • justus jonas verfällt zunehmend in panikattacken
  • auf die zwei rollmöpse einen kalten kaffee
  • alexander glaubt döner is heut nich mehr
  • wir haben auch schon mal variiert
  • lars ist mit der ansage her gelockt worden, dass es danach noch etwas zu essen gibt
  • den radio tatort findet floh ganz cool
  • ausschließlich podcasts
  • floh ist sich selbst genug
  • klang das jetzt so wie’s rüber kam?
  • heinz strunk ist live besser
  • subversive hörerbeleidigung
  • bis auf sackpfeifen noch nichts gesagt
  • wir sollten öfter unsere hörer beleidigen – vielleicht wollen die das ja?
  • publikumsplätze versteigern
  • podcast hören bei vollverpflegung
  • die emocouch bei anne will
  • wie? wir müssen uns an ein thema halten
  • da gibt es für helsinki ne tolle neue app – mobitransit
  • in würzburg, helsinki und salzburg muss man winken damit einen der bus mitnimmt
  • page your bus
  • hamwernochthemen?
  • alle sind glücklich mit ihren iPhones
  • cafe oben aufm fernsehturm gibt’s nicht mehr
  • blick auf die alster: bar vom royal méridien
  • schlump
  • die harburger berge – wieviel über normalnull?
  • floh war schon mal im hagenbeck
  • von dickhäuter zu dickhäuter
  • die haben relativ trockene rüssel – keine nasse affäre
  • whatever floats your boat
  • asiatische oder afrikanische elefanten
  • mmpfl elefanten
  • ruhig-stell tv und vor’m inneren auge senioren
  • mama mirabelles tierkino
  • sonntagmorgen kommt der fernsehgarten – adrenalin pur
  • die hongkongbar in hh
  • zwiebel mit fischgeschmack ist gar nicht schlecht!
  • was servieren die in den skandinavische seemannskirchen
  • rentierschnitzel und finnisches bier
  • bierverkauf in der kirche, wiedereintrittsgrund?
  • finnischer kaffee
  • sündigen und büßen in einem
  • wenn der finne seinen kaffee nicht bekommt leidet er unter stimmungsschwankungen
  • alexander zieht die klischeepeitsche
  • filterkaffee ohne wodka
  • alexander kommt zu spät, schon gibt’s kein mariacron
  • foursquare chickens?
  • pinterest sau durchs dorf getrieben
  • was ist fair use?
  • lars ist gelangweilt und lenkt um auf unilever fanshop
  • das eis war kalt das ist den finnen wurscht
  • man trinkt ja auch im sommer nicht keinen kaffee
  • die reflexion der wolken nutzen um die erdkrümmung zu überwinden
  • und doch nochmal pinterest
  • danke für den rollmops
  • über ein jahr labern
  • das war die folge 36
  • hört mehr podcasts!

 

Links:

abspielknopfbutton