schweinfurtundso folge 72 – Sean Hillyer – FAP im FOB

Der U.S. Amerikaner Sean Hillyer kam 2001 mit der U.S. Army nach Schweinfurt. Mit mehreren Unterbrechungen (Einsätze im Iraq) kam er immer wieder dorthin zurück, heiratete seine Frau Katrin und wohnt seit seinem Ausscheiden aus dem aktiven Dienst 2008 mit ihr und ihrer Familie in Kützberg. Als zivil angestellter „Family Readiness Support Technician“ betreut er nun die hinterlassenen Familien der Soldaten der Einheit, mit der er einst im Iraq war. Hier will er bleiben. Das darf er gerne, denn er ist nicht nur ein sehr netter Typ und aktiver Onliner und Blogger; Er hat uns auch Bier mitgebracht!

leinenkugels-bottle bottlecap

Links:

Sean Hillyer’s Blog: Blog: http://wtfcobra.wordpress.com/

Sean Hillyer bei Twitter: https://twitter.com/SeanHillyer

Family Readiness Group (Wikipedia): http://en.wikipedia.org/wiki/Family_Readiness_Group